Händlerbund Käufersiegel G'macht in Bayern
Fachkundige Beratung Vom Angebot bis zur Fahnenweihe
Termingerechte Lieferung Wir liefern pünktlich wie vereinbart
G'macht in Bayern Stickerei Meisterbetrieb

Kunststickerei Eibl - Unsere Idee

Maibaumshop

Tradition erhalten – Zukunft gestalten

Brauchtum und Vereinsleben begleiten uns weit über den Beruf hinaus – Wir leben Tradition. Das Brauchtum rund um das Maibaumaufstellen liegt uns besonders am Herzen. Im  Zusammenspiel mit  zahlreichen Vereinen  haben wir ein spezielles Sortiment für Maibaumbedarf entwickelt. Seit jeher sind wir Spezialisten für Fahnen, traditionell gestickt aber auch gedruckt. Maibaumfahnen müssen besonders robust uns haltbar sein. Das hat uns veranlasst, nach einem extra haltbaren Gewebe zu suchen – mit Erfolg. Unser Spezialgewebe trotzt Wind und Wetter in großer Höhe!

Warum Kunststoffgirlanden?

Nicht mehr jeder Ort findet Menschen, die mit Zeit, Fertigkeit und Hingabe aus echten Zweigen Maibaumkränze dekorieren. In Handarbeit entstehen bei uns verschiedene Maibaumgirlanden, die kaum mehr von echten Zweigen zu unterscheiden sind, zudem haltbar sind und immer grün bleiben. Das Schlagen und Schäbsen, Schnitzen oder Bemalen des Baumes bleibt weiterhin zeitaufwändige Handarbeit, genauso wie das Dekorieren – nur eben ein bisschen einfacher. Unsere bunten Textilbänder, einfarbig oder zweifarbig ,helfen auch noch dabei.

„ A fesches Gwand für´s Maifest“

Als Meisterbetrieb im Stickerhandwerk freuen wir uns, Vereinen oder Gemeindemitgliedern bei der Ausstattung Ihrer Mitglieder zu unterstützen und das „Wir-Gefühl“ zu stärken. Das Fest des Maibaumaufstellens ist ein Akt der Gemeinschaft, der Maibaum ein Symbol der Verwurzelung und Stärke. Mit einer Stickerei z. B. auf Hosenträgersteg, Hemd oder Trachtenweste zeigt man mit Freude seine Zugehörigkeit.  Für die Helfer rund um das Fest können wir z. B. T-Shirt mit Aufdruck fertigen.

Festabzeichen und Zubehör

Individuell bedruckte Festabzeichen aus Ripsband oder Anstecknadeln aus Metall, sind nicht nur Eintrittszeichen, sondern auch eine schöne Erinnerung an das Fest. Für Kurzentschlossene haben wir fertig gestaltete Festabzeichen mit kurzer Lieferzeit im Sortiment


Firmengeschichte

Tradition – Kunststickerei – Innovation
VEREINSBEDARF -  FIRMENBEDARF - KIRCHENBEDARF
Tradition ist unser Beruf. Die Tradition der Kunststickerei Eibl reicht bereits bis in das Jahr 1952 zurück. Die damals noch in München ansässige Firma war seit je her ein traditioneller, familiengeführter Handwerksbetrieb. 1976 übernahm das Ehepaar Josef und Renate Hölzl, beide gelernte Stickermeister, die Firma und verlegte den Firmensitz nach Olching bei München. 1983 trat Sohn Robert in den elterlichen Stickereibetrieb ein,erlernte den Beruf des Stickers von der Pike auf und legte 1992 seine Meisterprüfung im Stickerhandwerk mit Auszeichnung ab.
Heute leitet Robert Hölzl die Kunststickerei Eibl und wird nach wie vor tatkräftig von seinen Eltern mit ihrem jahrzehntelangen Erfahrungsschatz unterstützt.

Traditionelle und edle Stickereien – Vereinsfahnen und Standarten

Die künstlerischen Stickereien auf  Fahnen und Standarten werden zum Teil noch immer in reiner Handarbeit mit Nadel und Faden ausgeführt. Unter Einsatz handgeführter Stickmaschinen, die zum Teil schon über 90 Jahre alt sind, entstehen kunstvoll schattierte Motive. Langjährige Mitarbeiter erschaffen durch Können und Erfahrung einzigartige Unikate der Nadelmalerei.
Mit Wissen und Hingabe begleitet Familie Hölzl Ihre Kunden vom Angebot über den Entwurf bis zur Fahnenweihe.

Restauration

Die Kunststickerei Eibl ist spezialisiert auf die originalgetreue Restaurierung von Traditionsfahnen, Standarten, Fahnenbändern und Fronleichnamshimmeln. Fachgerechte Wiederherstellung und Aufarbeitung alter Traditionsstücke verlangt nicht nur Erfahrung - Familie Hölzl besitzt überliefertes angewandtes Fachwissen. Hierzu gehören Kenntnis alter Konfektionierungmethoden und Sticktechniken, wie z. B, Tambouriertechnik oder hochangelegte Goldstickerei.

Textilveredelung – Stickerei und Drucktechniken

Ob Stickautomat, Siebdruckkarussell oder Digitaldrucker - Modernste computergesteuerte Technik kommt bei der Textilveredelung zum Einsatz.  Kleine und große Auflagen können den Kundenwünschen gerecht umgesetzt werden. Die Kunststickerei Eibl verfügt zudem über ein großes Sortiment an Bekleidung – vom T-Shirt bis zur Softshelljacke.

Vereins- und Festbedarf

Familie Hölzl ist selbst lange Jahre schon aktiv im Vereinsleben. Brauchtum, Tradition, Fahnenweihen und Vereinsfeste gehören somit nicht nur zu Ihrem Beruf. Die Kunststickerei Eibl berät Vereine bei der Vorbereitung Ihrer Fahnenweihe oder ihres Jubiläumsfestes. Im gemeinsamen Gespräch finden Vereinsmitglieder und Mitarbeiter der Kunststickerei Eibl für jeden Anlass das passende Produkt - vom Festabzeichen bis zum gestickten Erinnerungsband. Die Ausarbeitung der Gestaltung übernimmt die Kunststickerei Eibl in engem Austausch mit Ihren Kunden.

Werbetechnik – Textildruck, Werbefahnen und Fahnenmaste, Roll-Up und Displays

Gedruckte Fahnen, National- und Gemeindefahnen erweitern das Fachgebiet der Kunststickerei Eibl. Auf modernen Maschinen werden im digitalen Spezialdruckverfahren oder im Siebdruck hochwertige Werbefahnen produziert.
Vereine, Firmen, Gemeinden und Privatleute erhalten hier Ihr Aushängeschild in Form von Fahnen oder Displays. Die Grafikabteilung der Kunststickerei Eibl unterstützt bei der Druckdatenerstellung und Gestaltung.

Anliegen und Überzeugung - Tradition erhalten – Zukunft gestalten

Gemeinsam mit ihrem Team langjähriger Mitarbeiter ist es der Familie Hölzl ein persönliches Anliegen altes Wissen zu bewahren, Traditionen zu pflegen, gleichzeitig jedoch stets offen zu bleiben für  Neuerungen der aktuellen Zeit. Dies kommt auch den  Kunden der Kunststickerei Eibl zu Gute, denn sie werden stets gerne mit Rat und Tat unterstützt und beraten. So z.B. auch bei den Fähnrichschulungen, die Robert Hölzl regelmäßig mehrmals im Jahr für Vereine und Verbände abhält.
Wollen Sie mehr über uns erfahren? Dann setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.